Freude im Jüngerhaus

Freude im Jüngerhaus Unsere Treffen sind voller Leben. Wir brunchen und essen Kuchen, beten für Heilung, unterstützen uns in Schwierigkeiten, wenden Lehrkonzepte an und reden über das was Gott vor hat. Einmal trafen wir uns bereits mit anderen Häusern zusammen als Netzwerk. Hier sind drei Highlights dieser Vision. Jesus geht uns...

Lesen Sie weiter

Häuser in der Apostelgeschichte

Liebe city church Wir wünschen euch allen einen super Start in den Häusern. Hier eine kleine Studie zu den Häusern in der Apostelgeschichte. Mehr zum Thema und wie  wir Häuser in der city church bauen findest du auf: https://disciple-makers.ch/323-grundlagen-und-leitung-eines-hauses/ Viel Spass beim Lesen Häuser in der Apostelgeschichte Paulus bildete Jünger aus...

Lesen Sie weiter

Serien-Tipp «The Chosen!»

Mit einer Handvoll junger Männer und ein paar Frauen hat Jesus Christus die Welt für immer verändert. Wer denkt, dass seine Nachfolger ausserordentliche Gaben besassen oder von edlem Charakter waren, liegt weit daneben. Die Schar seiner Jünger bildeten junge Menschen mit vielen Verstrickungen, Nöten, Freuden, Ängsten, unerfüllten Träumen, dunklen Geheimnissen...

Lesen Sie weiter

Von Generation zu Generation

Letzten Sonntag durfte ich Zeugin sein, wie 3 Generationen von Jüngerinnen gemeinsam Teil einer Freisetzung waren. Es hat mich sehr berührt, diese drei doch sehr unterschiedlichen Persönlichkeiten in Aktion zu erleben, denn trotz ihrer unterschiedlichen Reife und Begabung waren sie total EINS im Geist und EINS in ihrer Vorgehensweise. Sie...

Lesen Sie weiter

Als 360˚ Jünger leben

Als ich als Kind im Züri Zoo eine Schneeeule sah war ich sehr überrascht. Die Eule sass ruhig auf ihrem Ast und drehte plötzlich ihren Kopf um 180˚. Das war für mich faszinierend und gruselig zugleich. Ich probierte meinen Kopf zu drehen, aber ich schaffte nicht mehr als einen rechten...

Lesen Sie weiter

Lass Menschen an dir gross werden!

Jesus sagt: «Die Ernte ist reif, bittet den Herrn der Ernte, dass er Arbeiter sende». Ich beobachte eine wachsende Schar von Menschen aus unterschiedlichsten Hintergründen und Kulturen, die ihr Leben dafür hingeben, Menschen zu Jünger Jesus zu formen. Das braucht Mut, Glauben und Liebe. Doch es lohnt sich! Hier eine...

Lesen Sie weiter