Mein persönlicher Weg der Fürbitte

Als ich zum Glauben kam, war beten für mich immer eine grosse Herausforderung. Ich dachte, Fürbitte wäre nicht meine Begabung. Ich wollte lieber auf der Strasse evangelisieren und was «erleben». Mit der Zeit lernte ich, dass bei der Fürbitte viel passiert. Der geistliche Raum wird bewegt, Mauern fallen, Ketten werden...

Lesen Sie weiter