Jesus Christus: «Wenn ihr in mir bleibt und meine Worte in euch bleiben, so werdet ihr bitten, was ihr wollt, und es wird euch zuteil werden.»

Orte des Gebets und der Anbetung

nop

night of proclamation (nop) – Erlebe, wie sich das Reich Gottes unter uns man­i­festiert. – Die nop startet jeden

[read more=“Mehr erfahren“ less=“Weniger anzeigen“]

let­zten Fre­itag im Monat um 19:30 Uhr und dauert bis 22:30 Uhr. Türöff­nung ist um 19:00 Uhr. Die nop ist nach 1. Kor 14,26 aufge­baut:
«Wenn ihr zusam­menkommt, hat jeder etwas beizu­tra­gen: Einige sin­gen ein Loblied, andere unter­weisen die Gemeinde im Glauben. Einige geben weiter, was Gott ihnen offen­bart hat, andere reden in unbekan­nten Sprachen, und wieder andere legen das Gesproch­ene für alle aus.» Die nop ist ein Gefäss, in dem Gott durch seine Kinder spricht und wir gemein­sam das Reden Gottes in Für­bitte umwan­deln. Dieser Abend wird deinen Glauben stärken, und die Atmo­sphäre in der Stadt verän­dern. Der Schw­er­punkt der nop ist das Gebet für Erweck­ung mit allen wichti­gen The­men, die dazu gehören. [/read]

 

  • 25 Jan.

    nop

  • 22 Feb.

    nop

  • 29 Mrz

    nop

opensky

Erlebe, wie sich der Him­mel über dem Quartier öffnet, wenn Chris­ten im Gebet zusam­men­ste­hen. Jeden

[read more=“Mehr erfahren“ less=“Weniger anzeigen“]

Mon­tagabend von 19:00 bis 19:30 Uhr tre­f­fen wir uns auf dem Helvetiaplatz für eine öffentliche Proklamation. Infos: schweiz-opensky.ch[/read]

powerpray

Gebet und Schulung. Jeden zweiten Mon­tagabend tre­f­fen wir uns nach dem open­sky gegen 19:45 Uhr,

[read more=“Mehr erfahren“ less=“Weniger anzeigen“]

um  für die Stadt Zürich zu beten. Suchet der Stadt Bestes, und betet für sie zum Herrn; denn wenn’s ihr wohl geht, so geht’s auch euch wohl (Jere­mia 29,7). Wir glauben, dass Gebet die geistliche Atmo­sphäre verän­dert und vor­bere­itet, damit mehr Men­schen Jesus erken­nen und annehmen wer­den. Ein Team, das sich verpflichtet hat, regelmäs­sig dabei zu sein, wird in prophetis­chem Gebet und geistlichem Kampf gefördert und ausgerüstet.

Bist du interessiert, so melde dich bei uns per Email susanne.wespi@citychurch.ch

[/read]

praystation

Die praystation findet während des worships im Rahmen der celebration statt und ist offen für alle. Sie ist dazu

[read more=“Mehr erfahren“ less=“Weniger anzeigen“]

da, Menschen mit einem offen Ohr, persönlichem Gebet, Segnungsgebet, Heilungsgebet und prophetischen Impulsen zu dienen. [/read]

gebetsmail

Für Menschen, die in persönlichen, kurzfristigen Anliegen oder in einer Notsituation stecken.

Mehr erfahren