Noch keine Kommentare

Sei gütig und handle

Es gibt verschiedene Beweggründe, weshalb wir Menschen handeln. Gott handelt immer aus Güte, Gnade, Liebe und Barmherzigkeit. Wäre Gott nicht so, wäre er nie auf diese Erde gekommen, um uns zu befreien. Er hätte dieses Leiden nie auf sich genommen. In Jesus Christus erscheint uns die wahre Güte Gottes in Person. In jeder Geschichte im Neuen Testament können wir diese Güte Gottes erkennen. Der Psalmist sagt, dass die Güte Gottes die ganze Erde erfüllt! (33,5) Das heisst wir können überall Gottes Güte erkennen, wenn wir dies wollen. Was bewirkt Gottes Güte, Gnade, Liebe und Barmherzigkeit?

1) Umkehr (Römer 2,4)
Güte führt zur Einsicht. Dies können wir auch in zwischenmenschlichen Konflikten erleben. Wenn die eine Konfliktpartei um Vergebung bittet, weicht sich das Herz der anderen auf und sie erkennt ihre Schuld. Bei Gottes Güte ist es genau so. Sie führt dazu, dass wir umkehren möchten wo dies nötig ist.

2) Ein heiliges Leben (Titus 2,11)
Paulus lehrt uns im Titusbrief, dass Gottes Gnade uns dazu bringt, der Sünde den Rücken zu kehren. Wir beginnen sie immer mehr zu hassen und wollen von Herzen ein heiliges, Gott wohlgefälliges Leben führen.

3) Bewahrt vor dem Sündigen (Römer 11,22)
Die einzige Möglichkeit des Feindes, einen wiedergeborenen Jünger zur Sünde zu verführen besteht darin, ihn von der Güte Gottes wegzulocken. Dies macht er durch Emotionen, Umstände, Ungerechtigkeiten, Lügen usw… . Täglich in Gottes Güte sein, schützt uns vor dem Fall.

4) Rechtzeitige Hilfe (Hebräer 4,6)
Zuletzt schenkt uns Gott in seiner Gnade die Hilfe zur rechten Zeit. Das ist wahre Gnade die wir täglich in den verschiedensten Situationen in unserem Leben gebrauchen

Wahre Gnade und Güte führt immer in die Veränderung. Gott liebt uns so wie wir sind, doch seine Liebe lässt uns nicht so wie wir sind. Lebe täglich in seiner Güte, indem du mit ihm verbunden bist. Gib diese Güte täglich an andere Menschen weiter indem du…

…für sie da bist
…Gebet anbietest
…Jemanden zu dir einlädst
…das Evangelium erklärst
…ein Lächeln schenkst
…in der celebration auf neue Personen zugehst
…usw.

Güte führt immer ins Handeln. Viel Freude dabei. Die Werke sind bereits für dich vorbereitet.

Alex

Bibelstellen zur Vertiefung: Titus 3,4; Johannes 1,17; 2. Mo 33,19; Ps 33,5; Galater 5,22; Kolosser 3,12; Sprüche 19,22; Psalm 34,9; Psalm 23,6; Epheser 2,10

Einen Kommentar posten


© 2021 city church Zürich | Impressum | Datenschutz