Noch keine Kommentare

Werden wie der Meister…

Wie haben sich wohl die Jünger von Jesus gefühlt, als er sie berufen hat, ihm nachzufolgen? In der damaligen Kultur war es ein unvorstellbares Privileg, wenn der Rabbi dich beruft. Das Ziel war immer, so zu werden wie der Rabbi. Genau so fühle ich mich, wenn ich daran denke, dass Jesus mich ruft, so zu werden wie er. Es ist einfach ein gewaltiges Privileg.
Jesus sagt, er ist ein demütiger und sanftmütiger Herr. Er weiss um deine Schwachheiten und möchte dich Schritt für Schritt in den Erfolg führen. Der Erfolg ist, im Auftag und im Wesen werden wie der Meister. Jesus ruft dich, die sanfte und leichte Last des Auftrags zu tragen.
„Kommt her zu mir alle, die ihr mühselig und beladen seit, so will ich euch erquicken! Nehmt auf euch mein Joch und lernt von mir, denn ich bin sanftmütig und von Herzen demütig; so werdet ihr Ruhe finden für eure Seelen! Denn mein Joch ist sanft und meine Last ist leicht.“ Mt 11,28
Beten wir zusammen, dass Jesus uns offene Türen schenkt und wir sie nutzen. Lernen wir das Evangelium erklären, damit Menschen eine optimale Möglichkeit zur Umkehr und Taufe bekommen.
Zur Weiterführung und Vertiefung

Kommentar schreiben


© 2020 city church Zürich | Impressum | Datenschutz