Noch keine Kommentare

Eine neue Serie: Josef – Ein Traum vor Augen!

Die Geschichte von Josef beginnt, als Josef der Sohn Jakobs, 17 Jahre alt war. Ein Teenager voller Leben, Kraft und Schönheit! Der boshafte Neid seiner Brüder und seine Offenheit über einen Traum den er eines Nachts träumte, kostete ihn fast das Leben! Von seinen eigenen Brüdern verraten und verkauft, landete er als Sklave in Ägypten im Haus Potifars, einem Kämmerer des Pharaos. Es folgte ein beispielloser Aufstieg Josefs, sein Herr vertraute ihm alles an, denn der Segen Gottes lag offensichtlich auf ihm. Doch nicht lange nach seinem Aufstieg folgt die nächste Katastrophe im Leben Josefs. Er wird schon wieder hinterlistig in eine Falle gelockt und landet im finsteren Kerker. Die Geschichte endet schlussendlich damit, dass Gott Josef nie im Stich gelassen hat, sondern all die schrecklichen Stationen in seinem Leben zuliess, damit er am Ende seine Familie und damit das ganze Volk Israel retten konnte.
Wenn du dir wünscht, dass Gott deinen Charakter formt damit du ihm besser dienen kannst, so ist das Leben von Josef ein herausragendes Vorbild. Josef hatte die ganze Zeit der Ungerechtigkeit einen Traum vor Augen – er wusste, dass etwas geplant war. Aber er wusste nicht was seine Bestimmung war, und schon gar nicht wie sein Traum Wirklichkeit werden sollte. Das Leben Josefs weist viele Parallelen zum Leben, zum Charakter und zum Auftrag von Jesus Christus auf. Wir nehmen uns als city church in den nächsten Wochen Zeit, das Leben von Josef zu studieren um uns als Jünger und Jüngerinnen Jesus, von seinem Vorbild prägen zu lassen.
Lass uns gemeinsam wachsen in der Hingabe und im Vertrauen auf Gott. Ich freue mich, dich in der celebration zu treffen!
Glory! Hansjörg Stadelmann

Kommentar schreiben

© 2019 city church Zürich | Impressum | Datenschutz