Noch keine Kommentare

Iss Honig

«Iss Honig, mein Sohn (und meine Tochter), denn er ist gut, und Honigseim ist süß für deinen Gaumen! So erkenne auch, dass die Weisheit gut ist für deine Seele; wenn du sie gefunden hast, so hast du eine Zukunft, und deine Hoffnung wird nicht zunichtewerden.»
Weisheit 24.13-14
Diese Worte geben sehr viel Aufschluss über das Wesen von Gott und darüber was für den Menschen gut ist!
1) Honig steht zuerst für etwas Besonderes, für etwas Süsses, etwas Feines und Nahrhaftes. Auf der anderen Seite ist Honig im verheissenen Land reichlich vorhanden:  „Das Land in dem Milch und Honig fliesst.“ So steht Honig für etwas Gutes, für ein Zeichen des Segens, für etwas das der Mensch liebend gern zu sich nimmt und das bei Gott im Überfluss für dich vorhanden ist.
2) Genauso wie Honig fein ist für deinen Gaumen, so gut schmeckt die Weisheit deiner Seele! Deine Seele sehnt sich nach der Weisheit Gottes so wie du gerne Süsses isst. Daran kannst du erkennen, dass der Herr, sei es für deinen Körper, sowie auch für deine Seele nur das Beste vorgesehen hat.
Wir wissen, dass wir uns z.B. an schlechten Kaffee gewöhnen und ihn mit der Zeit sogar als gut empfinden können. Auch schlimmer Fastfood können wir geniessen, weil wir vergessen haben wie wirklich gute Nahrung schmeckt.
Erkenne, dass die gute, feine und gesunde Nahrung für deine Seele die Weisheit ist! Sie ist eine Delikatesse und sie wird dich nähren. In ihr findest du Zukunft und Hoffnung. Sie wird deiner Seele schmecken, mehr als alles andere das die Welt dir anbietet um deine Seele zu nähren. Bediene dich und iss dich satt an der Weisheit Gottes. Lies mehr über die Weisheit in Sprüche 1-4.
Glory! Hansjörg Stadelmann

Kommentar schreiben

© 2019 city church Zürich | Impressum | Datenschutz