Noch keine Kommentare

Lobpreistafel auf dem Uetliberg

Seit der Gründung des Bergklubs war es für mich ein Traum, dass wir auf dem Uetliberg eine Lobpreistafel installieren können, und so ein Zeichen der Proklamation in der sichtbaren und unsichtbaren Welt über Zürich setzen können. Im letzten Jahr bekam ich eine Lobpreistafel und wusste, die ist für den Uetliberg. Problemlos bekamen wir die Bewilligung vom Eigentümer von Uto Kulm Giusep Fry, die Tafel am besten Ort nach unserem Gutdünken aufzuhängen, und so platzierten wir sie an der Steinmauer, bei der Aussichtsplattform, an der die Leute auf Zürich hinunter schauen.

Am 10. Mai 2016 konnten wir die Lobpreistafel installieren. Während Marc Oppliger diese montierte, war eine aussergewöhnliche heilige Gegenwart Gottes um uns, wie ich es selten erlebe. Beim Start war der Himmel wolkenbedeckt und es tröpfelte, doch bis die Tafel an ihrem Ort hing, war der Himmel blau und sie wurde von der Sonne beschienen.. Wir konnten Gott nur danken für seine Gegenwart und diese wunderbare Gelegenheit die Lobpreistafel an diesem tollen Ort aufhängen zu können. Etwas abseits beobachteten wir, wie die Leute an das Geländer standen, um die Stadt zu bestaunen, und wie sie neugierig und erstaunt die Tafel und ihre wunderbare Botschaft lasen.

Am 21. Juni werden wir sie mit einem kleinen Dankesfest mit den evangelischen Marienschwestern einweihen.

Herzlich Susanne Wespi

Kommentar schreiben


© 2019 city church Zürich | Impressum | Datenschutz