Noch keine Kommentare

Eins steht über allem…

«Furcht ist nicht in der Liebe, sondern die vollkommene Liebe treibt die Furcht aus.» 1. Joh. 4,18
«Selbst wenn ich all meinen Besitz an die Armen verschenke und für meinen Glauben das Leben opfere, aber ich habe keine Liebe, dann nützt es mir gar nichts. Liebe ist geduldig und freundlich. Sie ist nicht verbissen, sie prahlt nicht und schaut nicht auf andere herab. Liebe verletzt nicht den Anstand und sucht nicht den eigenen Vorteil, sie lässt sich nicht reizen und ist nicht nachtragend. Sie freut sich nicht am Unrecht, sondern freut sich, wenn die Wahrheit siegt. Liebe ist immer bereit zu verzeihen, stets vertraut sie, sie verliert nie die Hoffnung und hält durch bis zum Ende.» 1. Kor 13, 3-7
Nichts wiederspiegelt Jesus mehr in deinem Leben als die bedingungslose Liebe, mit der er dich liebt! Immer wieder begegnen wir im neuen Testament dem Wort «Liebe», das aus dem griechischen agape übersetzt ist. «Agape-Liebe» beschreibt die göttliche Liebe, die bedingungslose Liebe. Du kannst dir diese Liebe nicht erkaufen oder verdienen:  Gott liebt dich, weil er dich geschaffen hat!
In dem Moment, indem du Jesus als deine Erlöser empfangen hast, wohnt die Liebe Gottes in dir! Die Liebe ist stärker als die Furcht und bringt dich dazu, deine Mitmenschen mit den Augen von Jesus zu sehen. Die Liebe ist stärker als alles andere auf dieser Welt. Strebe danach, in seiner Liebe zu leben.
Höre dazu die Botschaft: «Dein Leben voller Segen… lieben!»
Glory! Hansjörg Stadelmann

Kommentar schreiben


© 2019 city church Zürich | Impressum | Datenschutz