Noch keine Kommentare

Menschen nach Gottes Ebenbild

Ist Dir auch schon einmal etwas sehr Kostbares oder lieb Gewonnenes kaputt gegangen? Hast Du dann auch mit allen Mitteln versucht es wieder zu reparieren, auszubeulen, zu flicken oder was eben sonst nötig war? Dann kennst Du sicher auch die riesige Freude darüber, wenn die Wiederherstellung gelungen ist.

Gott hat uns alle in seinem Ebenbild geschaffen, wunderschön, perfekt oder wie es David in Psalm 139,14 ausdrückt: „Ich danke dir dafür, dass ich erstaunlich und wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke, und meine Seele erkennt das wohl!“

Hansjörg hat uns am Sonntag die zerstörerischen Folgen des Sündenfalls auf uns als Gottes Geschöpfe vor Augen gemalt: Den toten Geist, die verbeulte Seele und den Verfall des Körper. Doch wenn ein Mensch wiedergeboren wird bekommt er den Geist Gottes und der stellt von innen nach aussen wieder her, was Satans Macht über Jahre zerstört hat. So gewaltig! Genau das ist Gottes Plan A.

Nach der Predigt habe ich mir Menschen in meinem Umfeld, die Gott nicht kennen, vorgestellt und auf einmal kamen mir die Tränen. Ganz neu wurde mir ihre Kostbarkeit bewusst und ebenso der grosse Schaden, den Satans zerstörerische Macht an ihnen angerichtet hat. Auf der anderen Seite habe ich mich an ganz viele strahlende Gesichter von Neugetauften erinnert. Gott möchte seine kostbaren Geschöpfe wiederherstellen bzw. neu machen.

  •  Lass uns aufstehen als Kinder Gottes und „Heilige Hände“ erheben im Gebet.
  •  Lass uns nicht aufhören zu verkünden, zu heilen, zu befreien, zu taufen und zu lehren.
  •  Lass uns laufen als Jünger von Jesus, geführt vom Heiligen Geist, ganz nach PLAN A.

„Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an das Ende der Weltzeit!“ Mt. 28,20. Höre die Botschaft: «Du bist perfekt geschaffen» von Hansjörg Stadelmann

Herzliche Grüsse, Anette Schütz

Kommentar schreiben

© 2018 city church Zürich | Impressum | Datenschutz