Noch keine Kommentare

Was ist das Gegenteil von Gemeinschaft?

«Und sie blieben beständig in der Lehre der Apostel und in der Gemeinschaft und im Brotbrechen und in den Gebeten.» Apg 2,42
In der letzten celebration hat Anette Schütz in der Serie «Nuggets für den Alltag» über das Thema Gemeinschaft gesprochen. Dabei hat sie eine kurze Worterklärung gegeben, die ich sehr interessant finde: Unter Gemeinschaft versteht man allgemein eine Gruppe von Personen, die sich einander verbunden fühlen sowie auch eine Organisation, die sich zu einem bestimmten Zweck gebildet hat. Begriffe die das Gegenteil beschreiben sind: Einzelner, Individuum oder Solitär. Im Urtext finden wir das griechische Wort Koinonia (κοινωνία), was so viel wie Gemeinschaft durch Teilhabe, Vereinigung, Verbindung oder Teilhaberschaft bedeutet. Als Gegensatzwort finden wir das griechische plenoxia, was so viel wie Habgier bedeutet.
Wenn du das Wort Gemeinschaft in der Bibel liest, so wirst du daran erinnert, was wahre Gemeinschaft im Sinne von Jesus bedeutet, dass du andere an deinem Leben teilhaben lässt und du auch Teilhaber im Leben derer bist, mit denen du Gemeinschaft hast.
Klar, dass Habgier,  die Unfähigkeit zu teilen, die Gemeinschaft zerstört. Auf der anderen Seite wirst du durch die Fähigkeit zu teilen, sei es Emotionen, Aufmerksamkeit, Zeit oder Materielles, echte biblische Gemeinschaft erleben! Gott hat uns für die Gemeinschaft vorbereitet, ich ermutige dich den Weg des teilens zu gehen, mit Gott, mit deiner Familie, mit deiner church und deinen Freunden.
Hier gehts zur Botschaft «Gemeinschaft – Nie mehr alleine!»
Glory! Hansjörg Stadelmann

Kommentar schreiben

© 2018 city church Zürich | Impressum | Datenschutz