Noch keine Kommentare

Gott führt seine Söhne und Töchter mit seinen Augen!

Was für ein Privileg, mit göttlichem Input im Alltag unterwegs zu sein… Der Heilige Geist spricht voller Freude zu den Jüngern Jesu und lenkt ihre Wege.
Was du im Zeugnis der Apostelgeschichte (eigentlich «die Taten des Heiligen Geistes») lesen kannst, das gilt auch heute noch 100%, das bezeugen viele Zeugnisse. Paulus zeigt uns, dass die Söhne und Töchter Gottes durch den Heiligen Geist geleitet werden:  «Denn alle, die durch den Geist Gottes geleitet werden, die sind Söhne Gottes.» Römer 8,14 und König David schreibt: «Ich will dich unterweisen und dir den Weg zeigen, den du wandeln sollst; ich will dich mit meinen Augen leiten.» Palm 32,8
Ich möchte dich heute ermutigen, Gottes Leitung durch den Heiligen Geist zu suchen und auf Seine Stimme zu hören! Wie kannst du das angehen?
Lerne die feine Stimme des Heiligen Geistes aus dem lauten Stimmen-Wirrwarr des Alltages herauszuhören, zu unterscheiden und ihr zu gehorchen. Strebe nicht nur nach den «grossen und spektakulären» Führungen, sondern frag in jeder Situation: «Jesus was willst du?». Suche den Augenkontakt und die Nähe Gottes schon beim Aufstehen, verbringe persönliche Zeit mit dem König, so wirst du auch im Sturm des Alltages den Blickkontakt zu Jesus nicht verlieren.
Hier geht es zur Botschaft: «Der Heilige Geist will dich führen».
Glory, Hansjörg Stadelmann

Kommentar schreiben

© 2018 city church Zürich | Impressum | Datenschutz